Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre Produktions- und Montagebereiche sowie die unmittelbar vor-, nach- und nebengelagerten Bereiche zu optimieren.

Produktivitäts- und Qualitätssteigerung

Analyse und Optimierung der relevanten Abläufe

Zeit-/Wegstudien, Wertstrombetrachtungen

Optimierung von Arbeitszeitmodellen

Erstellung von Verbesserungskonzepten

Simulation und Bewertung von Alternativ-Konzepten

Umsetzungs- und Maßnahmenpläne,Termin-/ Kosten-/Resourcen-Planung

Einsatz und betriebliche Einführung rechnerunterstützter Tools
zur systematischen Maßnahmenverfolgung

Begleitung des Verbesserungsprozesses durch Übernahme des Projektmanagements
Im Bereich der produktiven Bereiche schlummern bei fast allen mittelständischen Unternehmen immer noch große Potenziale.
Sei es im Bereich des Materialflusses und der Produktionslogistik, in der Organisation und Struktur von Arbeitsgängen und -folgen, bei den Zeitvorgaben für Arbeitsgänge, im Bereich der Arbeitszeitmodelle
oder in den Bereichen der direkt vorgelagerten Funktionen, wie Arbeitsvorbereitung, Materialbereitstellung oder auch in den Support- Bereichen, wie Werkzeugbau, Betriebsmittelbau oder Instandhaltung.
 
Selbst einfache Maßnahmen, deren zugrundeliegende Ideen meist sogar bereits im Unternehmen vorhanden sind, führen oft
zu erheblichen Verbesserungen und Kosteneinsparungen.
Auch hier gilt: Schlanke, transparente Prozesse sind der Weg zum Erfolg.
In den produktiven Bereichen eines Unternehmens schlummern immer Effektivitäts- und Effizienzreserven.
Diese Potenziale können durch sorgfältige Analysen sichtbar gemacht und durch geeignete Maßnahmen genutzt werden.
Schlank und effizient produzieren
IMPRESSUM
HOME
SITEMAP
PROFIL
KOMPETENZEN
KONTAKT

U

F

L

Management Consulting
Dr.-Ing. Ulrich F. Lübbe
Organisation
Operations
Innovation
Information
Management
OPERATIONS
KOMPETENZEN
© UFL Management Consulting 2018
Operations-1
Operations-2
Operations-3